Home | Impressum | Datenschutz | Fakultät | Uni | KIT

Abt. Germanistische Mediävistik und Frühneuzeitforschung
Sekretariat: Prof. Dr. Mathias Herweg: Frau Anke Egelkraut
Geb. 20.30, 4.OG, Raum 4.003
Sprechstunde Sekretariat:

Di + Do von 10h bis 11h

 

 

 

Tel. +49 721 608-42900
Fax +49 721 608-41792

eMail:  anke egelkrautHqq0∂kit edu


Postanschrift

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Institut für Germanistik: Literatur, Sprache, Medien

Kaiserstr. 12, Geb. 20.30
D-76131 Karlsruhe

Campusplan (Planquadrat G5)

Vorlesung 'Einführung in die deutsche Literatur des Mittelalters'

(ELMA; Einführungsmodul Mediävistik)

Die Einführungsvorlesung ist als literaturgeschichtlicher Überblick über die deutsche Literatur des Mittelalters angelegt. Sie stellt in repräsentativen Texten die Hauptepochen, -stoffe und -genres mittelalterlicher Literatur von den Anfängen bis ins Spätmittelalter (ca. 750-1400) vor. Ziel ist die Vermittlung eines im weiteren Studium ausbaufähigen Koordinatensystems wichtiger Daten und Werke, in die dann auch eher punktuelle Seminarthemen eingeordnet werden können. Auf diese Weise soll ein Grundwissen mittelalterlicher Literatur in ihrer stoff- und gattungsgeschichtlichen Dimension und ein Bewußtsein für die Kontinuitäten und Diskontinuitäten literarischer Prozesse im Rahmen der europäischen Vormoderne entstehen.

Mediaevistik am KIT