Home | Impressum | Datenschutz | Fakultät | Uni | KIT

Postanschrift

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Institut für Germanistik: Literatur, Sprache, Medien

Kaiserstr. 12, Geb. 20.30
D-76131 Karlsruhe

Campusplan (Planquadrat G5)

Zentrale Informationen für Studierende der alten Studiengänge (bis Studienbeginn einschl. SoSe 2015)

Geschäftsführung

 

Geschäftsführer des Instituts für Germanistik: Literatur, Sprache, Medien
Prof. Dr. Stefan Scherer (stefan.scherer∂kit.edu)
 

Sprechstunden im Sommersemester 2018

Mittwoch, 12:30-13:30 Uhr

 

Die Sprechstunde dient der Abzeichnung der von Ihnen ausgefüllten Anmeldeformulare zur Orientierungs-/Vor-/BA-/MA-Prüfung (alte BA/MA-Studiengänge bis SoSe 2015) vor der Anmeldung beim Prüfungssekretariat von Gerti Walz (Kontrolle der Anmeldeformulare nach Vorlage Ihrer Scheine)

Bei Abwesenheit vertritt Frau Ida Eisele, M.A. (ida.eisele∂kit.edu)
 

Die neuen Studiengänge (ab WS 2015/16) werden ausschließlich im CMS (Campus Management System) des KIT verwaltet. Studierende dieser Studiengänge sind von den hier ausgeführten Regelungen nicht betroffen.

Für die Lehr- und Prüfungsorganisation WMK siehe: https://www.geistsoz.kit.edu/germanistik/1054.php

Für die Lehr- und Prüfungsorganisation Ergänzungsbereiche siehe: https://www.geistsoz.kit.edu/germanistik/1397.php

 

Prüfungsanmeldung BA/MA Germanistik (Studienbeginn bis einsch. SS 2015)

Bitte beachten Sie unbedingt das Ende der Prüfungsmöglichkeit in diesen beiden auslaufenden Studiengängen lt. den SPOen BA/MA Germanistik vom 29. September 2015; §26 Abs. 3: "(3) Studierende, die auf Grundlage der Studien- und Prüfungsordnung der Universität Karlsruhe (TH) für die geistes- und sozialwissenschaftlichen Studiengänge mit akademischer Abschluss-prüfung (B.A./M.A.-Studiengänge) vom 05. Mai 2004 (Amtliche Bekanntmachung des Rektors der Universität Karlsruhe (TH) Nr. 32 vom 26. Mai 2004), zuletzt geändert durch Satzung vom 27. März 2014 (Amtliche Bekanntmachung des KIT Nr. 19 vom 28. März 2014), ihr Studium am KIT aufgenommen haben, können Prüfungen auf Grundlage dieser Studien- und Prüfungsordnung letztmalig am zum Ende des Prüfungszeitraums des Sommersemesters 2019 ablegen."

Im Klartext: Sie müssen Ihre Abschlussprüfung sowohl in BA als auch MA Germanistik bis zum 11. November 2019 (siehe "Termine und Fristen" auf der KIT-homepage) absolviert haben.

Falls Sie diese Fristen überschreiten, können Sie §26 Abs. 4 in Anspruch nehmen:

"(4) Studierende, die auf Grundlage der Studien- und Prüfungsordnung der Universität Karlsruhe (TH) für die geistes- und sozialwissenschaftlichen Studiengänge mit akademischer Abschlussprüfung (B.A./M.A.-Studiengänge) vom 05. Mai 2004 (Amtliche Bekanntmachung des Rektors der Universität Karlsruhe (TH) Nr. 32 vom 26. Mai 2004), zuletzt geändert durch Satzung vom 27. März 2014 (Amtliche Bekanntmachung des KIT Nr. 19 vom 28. März 2014), ihr Studium am KIT aufgenommen haben, können auf Antrag ihr Studium nach dieser Studien- und Prüfungsordnung fortsetzen."

Im Klartext: Dieser Antrag auf Fortsetzung des Studiums unter den Bedingungen der neuen SPOen BA/MA Germanistik vom 29. September 2015 muss rechtzeitig vor Ablauf der o.g. Frist (11. November 2019) erfolgen. Ansonsten verlieren Sie Ihren Prüfungsanspruch. Das Studium kann auf jeden Fall nicht unter den Bedingungen der SPO vom 5. Mai 2004 fortgesetzt werden.

 

Die Anmeldung zu den Prüfungen (Orientierungs-/Vor-/BA-Prüfung; MA-Prüfung) erfolgt mit den von der Geschäftsführung abgezeichneten Formularen direkt im

Prüfungssekretariat Germanistik: https://www.geistsoz.kit.edu/leitung_800.php

bei Gerti Walz, M.A. (g.walz∂kit.edu)

Sprechzeiten

Montag: 10.00 – 12.30 Uhr (Raum 205)
Dienstag: 13.00 – 15.00 Uhr (Raum 203)
Mittwoch: 13.00 – 15.00 Uhr (Raum 203)
Donnerstag: 10.00 – 12.30 Uhr (Raum 205)

Tel.: 0721 – 608 - 4 47 58

Schriftliche Anfragen richten Sie bitte an:
pruefungsverwaltung∂geistsoz.kit.edu

 

Assistenzen der Geschäftsführung

 

Nicole Runge
(übernimmt die Organisation der mündlichen BA-Prüfung, vereinbart Termine mit den von Ihnen gewählten PrüferInnen der BA-Prüfung) (runge.nicole∂gmx.de)

Mündliche BA-Prüfungen finden in 4 Korridoren/Jahr statt:

  • in der jeweils ersten vorlesungsfreien Woche am Ende des WS/SoSe (Ende Februar, Ende Juli)
  • in der ersten Vorlesungswoche zu Beginn des WS/SoSe (Mitte April, Mitte Oktober)

Mündliche MA-Prüfungen und MA-Klausuren finden jederzeit statt. Hinweise dazu sowie weitere Informationen zu allen Prüfungsfragen (Orientierungs-/Vor-/BA-/MA-Prüfung) finden sie auf der Unterseite "Informationen zu den Prüfungen in B.A. und M.A. Germanistik".

 

Thomas Heintz
(Terminfragen mündlichen Prüfung Staatsexamen) (thomas.heintz∂student.kit.edu)

Mündliche Prüfungen Staatsexamen Deutsch finden in 2 Korridoren pro Jahr statt:

  • Frühjahr: 2. und 3. Vorlesungswoche im SoSe
  • Herbst: 2. und 3. Vorlesungswoche im WS

Anmeldungen zu diesen Prüfungen erfolgen beim Oberschulamt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Unterseite "Informationen zu den Prüfungen im Lehramt Deutsch".

Weiterführende Informationen und Materialien zu dem Studiengang Lehramt Deutsch nach WPO und GymPO I finden Sie auf den folgenden Unterseiten:

Studienangebot Lehramt Deutsch“ (enthält: aktuelle Informationen, Studienordnungen WPO und GymPO I, Studienpläne und Modulbeauftragte auf Basis der GymPO I, Fragenpools Grundlagenwissen (Basismodule) GymPO I, zib-Broschüre)

Scheinvorlagen“ (enthält: Scheinvorlagen WPO und GymPO I, Modulzertifikate GymPO I, Studienpläne und Modulbeauftragte auf Basis der GymPO I)

 

Simon Lang, M.A.
(Administration) (simon.lang∂partner.kit.edu)

 

Annahme und Ausgabe von Hausarbeiten/Klausuren/Scheinen

 

Die Annahme und Ausgabe von Hausarbeiten/Klausuren/Scheinen erfolgt in den Sprechstunden der DozentInnen oder in den jeweiligen Sekretariaten (zur Beglaubigung der Scheine/Modulzertifikate mit Institutsstempel):

Die Abteilungen Mediävistik und WMK regeln Ihre Scheinausgaben wie bisher über die jeweiligen Sekretariate.

In der Abteilung NdL gilt folgende Neuregelung:

  • Sekretariat Prof. Bergengruen (anja.reinke∂kit.edu), zuständig für: Bergengruen, Eder, Bühler, Deupmann, Schmidt-Bergmann, Willmann, Haut, Bentrop, Zander, Krebsbach, Hilpert, Kikol
  • Sekretariat Prof. Böhn (sekretariat-wmk∂geistsoz.kit.edu), zuständig für: Böhn, Gellai, Günther-Gneiting; Schneider-Özbek, Kormann, Rohde, Haas, Gransche, Günther-Gneiting
  • Dieses Sekretariat ist in diesen Belangen außerdem zuständig für die Ergänzungsbereiche KTP und MTP: Schrey, Adam, Schwanninger, Bredy, Gordos, Schrievers, Klug, Ulmer, Schlatterbeck, Tieste, Hartmann, Davidis, Dukat, Gerbing, Stello, Grübmeyer, Hastik, Karaca-Togmus, I. Özbek
  • Geschäftsführung, zuständig für: Scherer, Japp; Scheine SQ-Modul; bitte beachten Sie: Scheine zur "Einführung in die Linguistik" (ab SoSe 2015) werden ab sofort durch Frau Dr. Hanauska ausgegeben.

Die jeweiligen Sekretariate geben alle weiteren Informationen zu den dort tätigen Personen (z.B. Feriensprechzeiten) bekannt.

Alte Scheine (bis einschließlich SoSe 2014) können in der Sprechstunde des Geschäftsführers Prof. Dr. Stefan Scherer abgeholt werden.

 

Weitere Informationen

 

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf folgenden Seiten: